Ihr Partner in der Produktentwicklung - Firmenprofil 3D-Schilling Die Firma 3D-Schilling hat bereits im Gründungsjahr 1993 begonnen kontinuierlich mit 3D-Daten zu arbeiten. Was vor fast 20 Jahren für den Prototypenbau notwendig war, ist heute ebenfalls für den Werkzeugbau und den Formenbau die Grundlage der Arbeit und eine Weiterentwicklung zu neuen Techniken. Die direkte Integration von modernen Informationstechnologien in die Abläufe des Werkzeug- und Formenbaus erachten wir als einen wesentlichen Trend unserer Zeit. Wir sind Dienstleister im Produktionsentstehungsprozess und wir unterstützen sie mit unseren Dienstleistungen zu jedem Zeitpunkt in dem von ihnen benötigten Umfang der Produktentwicklung. Unsere Ziele sind: - unser Know-how für sie nutzbar zu machen -höhere Effiziens durch kontinuierliche Prozessoptimierung in unserem Haus

Herzlich Willkommen bei 3D Schilling !

Die Firma 3D Schilling aus Sondershausen / Oberspier in Thüringen bietet Rapid Prototyping und Rapid Manufacturing mit verschiedenen Technologien wie Stereolitografie, Lasersintern, Vakuumguss und Prototypen aus Originalmaterialien, sowie Werkzeugbau und Ingenieurdienstleistungen seit über 20 Jahren an.
Unser Unternehmen stellt Formen und Formteile für die Kunststoffteileproduktion her. Es bietet als Dienstleistung die Reparatur und Wartung der Formen an.
Als ein Unternehmen abseits der großen Industriezentren hat die Kommunikation mittels moderner Medien und Logistiker für uns eine wesentliche Bedeutung. Das Internet und Unternehmen wie UPS, TNT oder DHL Post Express machen uns zu Ihrem Nachbarn.
Die Firma 3D Schilling ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und arbeitet nach der Umwelterklärung 2016 die alle Anforderungen der Verordnung (EG) Nr.1221/2009 des Europäischen Parlaments erfüllt.
3D-Schilling ist Mitglied im Protonetz dem Netzwerk Thüringer Prototyper und sponsert das FabLab-Thueringen.

Dr.-Ing. Martin Schilling

Mühlenweg 4
99706 Sondershausen

Tel.: +49 (0) 36 32 5227-30
Fax: +49 (0) 36 32 5227-40

e-Mail: info@3d-schilling.de

3D-Schilling